Patient auf Zahnarztstuhl
Zahnarztpraxis Flur

Endodontie |
Zahnrettung durch Wurzelbehandlung

Mit der Wurzelbehandlung (Wurzelkanalbehandlung) können wir erreichen, dass entzündete Zähne doch noch langfristig erhalten werden können.

Wann ist eine Wurzelbehandlung nötig?

Bei einem Zahn, der durch Karies oder eine Verletzung (z.B. Teile vom Zahn sind abgebrochen) sehr geschädigt ist, entzünden sich oft Zahnwurzel und Zahnnerv. Bakterien dringen ins Zahnmark, dadurch kann auch der Kieferknochen angegriffen werden.
Der Zahn verliert an Halt und müsste gezogen werden.

Das erwartet Sie bei einer Behandlung

Je nach Zustand werden verschiedene Maßnahmen durchgeführt:
Entfernung des Zahnnervs, Aufbereitung der Wurzelkanäle mit modernsten Methoden, Laserbehandlung des Zahns und auch Verschluss der Zahnwurzel.

Bei der Behandlung arbeiten wir mit einer Lupenbrille, um auch in den tiefen Bereichen alles sehr gut sehen zu können.

 

Schematische Darstellung Zahn